Blumen für Langemark

Auf der Kriegsgräberstätte Langemark in Belgien ruhen 1 581 unbekannte Kriegstote in Einzelgräbern. Insgesamt ruhen dort über 44 300 deutsche Kriegstote, hiervon nahezu 25 000 im dortigen Kameradengrab.

In Belgien gibt es ca. 181 000 deutsche Kriegsgräber (135 000 aus dem Ersten und 46 000 aus dem Zweiten Weltkrieg) auf 19 Anlagen.

Im Rahmen der Gedenkveranstaltung in Langemark am 11. Oktober 2019 haben wir mit Ihrer Hilfe die Gräber der Unbekannten mit 500 Blumensträußen geschmückt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

825 Gräber
wurden bereits online geschmückt.

Reportage – Bericht zur Gedenkveranstaltung

Gedenkveranstaltung anlässlich Einbettung

Nach hundert Jahren: Volksbund bettet Gebeine deutscher Soldaten des Ersten Weltkrieges ein

Über 800 Menschen hatten sich an dem windigen Oktobertag auf dem Friedhof Langemark versammelt, um die feierliche Einbettung der 84 deutschen Soldaten zu begleiten. Kinder und Jugendliche aus belgischen, britischen und deutschen Schulklassen gestalten die Veranstaltung mit.

Lesen Sie die Reportage ...


Sollten die Spenden den benötigten Betrag übersteigen, werden wir dieses Geld für die Erhaltung und Pflege der deutschen Kriegsgräberstätten einsetzen.